Arbeitsblatt ATV-A 138

Inhalt ATV-DVWK-Regelwerk: Arbeitsblatt ATV-A 138

Das Arbeitsblatt: Planung, Bau und Betrieb von Anlagen zur Versickerung von Niederschlagswasser der „Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.“ (Stand 01/2002) enthält die fachlichen Grundlagen und Hinweise für die Planung und den Bau von Versickerungsanlagen. Es wurde 04/2005 als Arbeitsblatt DWA-A 138 überarbeitet und ist jetzt neu als Entwurf DWA-A 138-1 (Gelbdruck 11/2020: Anlagen zur Versickerung von Niederschlagswasser – Teil 1: Planung, Bau, Betrieb) in Bearbeitung.

Die Anwendung des Arbeitsblattes wird i.d.R. von den Behörden als Grundlage für ein Versickerungsgutachten bzw. zur Dimensionierung einer Versickerungsanlage und einer Antragstellung gefordert.

Inhaltsübersicht ATV-A 138

Hier eine Themenübersicht, welche Schwerpunkte darin behandelt werden. Insbesondere im Anhang A werden die Formeln hergeleitet und mit Beispielen erläutert.

  • Verfasser
  • Benutzerhinweis
  • Vorwort
  1. Übersicht
  2. Definitionen
  3. Planung von Versickerungsanlagen
  4. Hinweise zum Bau von Versickerungsanlagen
  5. Betrieb von Versickerungsanlagen
  6. Hinweise zur Umsetzung
  7. Auswirkungen auf die Kosten
  • Einschlägige Bestimmungen
  • Literatur
  • Anhang A: Hinweise und Beispiele zur Bemessung und zum Bau von Versickerungsanlagen
  • Anhang B: Bestimmung der Wasserdurchlässigkeit
  • Anhang C: Rechtliche Grundlagen